icon phone weiss +49 (0) 3606 6570-50

Medizinlaser Diodenlaser LINA-30i 810

INTROS MEDIZIN LASER – Diodenlaser LINA-30i 810

DER SPEZIALIST FÜR DIE TRANSKUTANE GEFÄSSBEHANDLUNG

Der LINA-30i 810 ist das ideale Werkzeug zur Behandlung von vaskulären Hautveränderungen, ermöglicht aber auch chirurgische und ablative Eingriffe. Die Wellenlänge 810nm zeichnet sich durch die gute Absorption im Hämoglobin und Melanin und eine geringe Wasserabsorption aus.  Durch die hohe Eindringtiefe können im Vergleich zum KTP Laser neben oberflächlichen Gefäßen auch tief liegende Gefäße zuverlässig behandelt werden.

Einsatzgebiete: Dermatologie, Gynäkologie, HNO-Medizin und Zahnmedizin

Download Broschüre LINA-30i DERMA (PDF, 1,4 MB)
Download Broschüre LINA-30i HNO (PDF, 1,4 MB)

  • effektive und sichere Behandlung von kleinen und großen Gefäßen
  • hohe Eindringtiefe und selektive Hämoglobinabsorption
  • Behandlung von oberflächlichen und tief liegenden Gefäßen
  • sehr gute Hämostase
  • geringes Schmerzempfinden
  • vielseitiges Anwendungsspektrum
  • vaskuläre Hautveränderung (Teleangiektasien, Hämangiome, Feuermale, Couperose)
  • Ablation, Koagulation und Schneiden von Gewebe
  • Herpes, Aphten
  • Warzen-Therapie
  • Nagelmykose
  • aPDT – antimikrobielle Photodynamische Therapie
  • Wundheilungs- und Durchblutungsstörungen
  • Schmerzlinderung (Gelenk- und Muskelschmerzen, Tendopathien)  
  • Therapie entzündlicher, rheumatischer Erkrankungen
  • High Impulse Generation (HIG) für gewebeschonende Behandlungen
  • Jenoptik-Laserdiode inside
  • frei programmierbarer Speicher für bis zu 12 Indikationen
  • komfortabler Handstückhalter
  • wartungsfreie Luftkühlung
  • 2 Jahre Garantie
  • Made in Thüringen
Leistung: 1 – 30 W
Wellenlänge: 810 nm
Betriebsart: CW, gepulst, High Impuls
Pulsdauer: kontinuierlich, 1–2000 ms, 50 µs
Pilotlaser: rot 635 nm, max. 1 mW
Betriebsspannung: 100 – 240 VAC, 50 – 60 Hz
Gewicht: 9,5 kg
Maße: 380 X 300 X 140 mm (T X B X H)
Zulassung: CE 0494

 

 

Anfrage

© intros Medical Laser GmbH