icon phone weiss +49 (0) 3606 6570-50

Medizinlaser Diodenlaser LINA-1470

INTROS MEDIZIN LASER – Diodenlaser LINA-1470

DAS SYSTEM FÜR DIE ENDOLUMINALE LASERTHERAPIE

Der Diodenlaser LINA-1470 ist das perfekte Werkzeug zur Behandlung venöser Insuffizienzen (Varikosis) und ist die Alternative zum klassischen Venenstripping. Aufgrund der 5 bis 10fach höheren Absorption im Blut und der Gefäßwand im Vergleich zu Wellenlängen von 810 – 1320nm, eignet sich der LINA-1470 in Verbindung mit radial abstrahlenden Fasern hervorragend für eine gewebeschonende, minimalinvasive und effektive Gefäßchirurgie.

Einsatzgebiete: endovenöse Gefäßtherapie

Download Broschüre LINA-1470 ENDO (PDF, 2,7 MB)

> Literatur: C. Pinzetta; W. Schullian; M. San Nicolò - Abteilung für Gefäßchirurgie, Marienklinik, Bozen „5-Jahresergebnisse nach endovenöser 980 nm-Laserobliteration von Beinvarizen - Erste Vergleiche mit 1470nm-Laser und radialer Lasersonde“ Schattauer 2011

  • effektive und sichere Behandlung
  • kein Katheter notwendig, genaue Positionierung
  • minimalinvasiver, schneller Eingriff
  • homogene Verödung der Gefäße
  • Vermeidung lokaler Nebenwirkungen durch Injektion der Tumeszenzflüssigkeit
  • kaum post-operative Schmerzen oder Schwellungen
  • gute kosmetische Resultate
  • kein Krankenhausaufenthalt – ambulante OP
  • schnelle Wiederaufnahme normaler Aktivitäten

Endoluminale Lasertherapie der

  • Vena saphena magna
  • Vena saphena parva
  • Seitenastvarizen
  • 15W Jenoptik- High Power Laserdiode
  • frei programmierbarer Speicher
  • radial abstrahlende Fasern (400 und 600µm) mit Graduierung
  • wartungsfreie Luftkühlung
  • 2 Jahre Garantie
  • Made in Thüringen
Leistung: 1 – 15 W
Wellenlänge: 1470 nm
Betriebsart: kontinuierlich, gepulst
Pulsdauer: 1 – 9000 ms
Pilotlaser: rot 635 nm, max. 1 mW
Betriebsspannung: 100 – 240 VAC, 50 – 60 Hz
Gewicht: 9,5 kg
Maße: 380 X 300 X 140 mm (T X B X H)
Zulassung: CE 0494

 

 

Anfrage

© intros Medical Laser GmbH